Igel sind in unseren Gärten gern gesehene Gäste, da Schnecken, Insekten und andere Pflanzenschädlinge auf ihrem Speiszettel stehen.

Feuchte Witterungsbedingungen fördern das Auftreten von Hutpilzen im Rasen. Diese wirken sich in der Regel jedoch nicht negativ auf das Rasenwachstum aus.

Was haben Moschus, Hokkaido und Butternuss gemeinsam? Allesamt sind Bezeichnungen für beliebte Speisekürbisse.

Wühlmäuse können aufgrund ihrer Fraß- und Grabtätigkeit erhebliche Schäden im Garten anrichten.