Der Mittelmeerraum besticht durch seine Naturvielfalt aus Meer, Sandstränden, Felsküsten, Pinienwäldern, Gebirgslandschaften und ausgedehnten Olivenhainen. Zahlreiche mediterrane Pflanzen lassen sich wunderbar in Topf und Kübel kultivieren.

Naschen ist im Garten erlaubt! Naschen kann durchaus gesund sein und zwar dann, wenn es sich um süße Beeren, saftiges Obst und knackiges Gemüse handelt.

Klebrige und gekräuselte Blätter sind häufig ein Hinweis auf Blattläuse. Nahezu alle Pflanzen – Gemüse-, Zier- und Obstpflanzen – können von Blattläusen befallen werden.

Die aufrechte Körperhaltung beim Pflanzen, Düngen und Ernten wissen viele Gärtner mittlerweile zu schätzen. Das Hochbeet ist voll im Trend! ​